BOH kompakt 2015:     ... vorheriger Artikel     nächster Artikel ...


Finden wir unser Glück in Osnabrück

Wir machen uns am Samstag, 01. Juni auf nach Osnabrück. Dort findet an diesem langen Wochenende das Deutsche Musikfest statt, welches unter dem Motto „Klang. Vielfalt. Leben.“ Konzerte und musikalische Wettbewerbe bietet. Ebenfalls aus Havixbeck werden die Jugendmusik und das Jugendorchester zum Musikfestival fahren.

In der Höchststufe (Kategorie 5) für Blasorchester werden wir unser musikalisches Können am Samstag präsentieren. In intensiver Probenarbeit haben wir unser Selbstwahl- und ein Pflichtstück erarbeitet, welche von einer fachkundigen Jury u.a. auf Zusammenspiel, Technik, Klang und Interpretation bewertet werden.

Unter der Leitung von Dirk Annema werden wir „Saravus“ von Thiemo Kraas spielen, welches viel Technik- und Rhythmusverständnis abverlangt. Als Selbstwahlstück haben wir das Werk „Luces Y Sombras“ von Ferrer Ferran gewählt. Der Komponist erzählt in dem Stück die Glanzzeiten und Tiefpunkte der Entwicklung Valencias.

Am Donnerstag, 30.05. laden wir gemeinsam mit der Jugendmusik und dem Jugendorchester zur öffentlichen Generalprobe im Forum der Gesamtschule ein. Alle Orchester werden ihre Wertungsspiel-Stücke spielen und den letzten Feinschliff erarbeiten.

Öffentliche Generalprobe: 30.05. / ab 15h im Forum der Gesamtschule